Tmark Stadt Nachrichten

Guten Tag allerseits, heute möchten wir das Thema des letzten Blogposts fortsetzen und die besten Orte rund um Hokkaido vorstellen, um die leuchtend orange, roten und gelben Herbstblätter zu betrachten.
Der erste Schneefall des Jahres wurde am 20. September registriert, als der höchste Gipfel in Hokkaido (Mount Asahidake) 5 Tage früher als im Jahresdurchschnitt im Schnee gekrönt wurde. Es war 10 Tage früher als das Aufnahmedatum des letzten Jahres. Der Berg Asahidake ist Teil des Daisetsuzan-Gebirges, das den zentralen Teil von Hokkaido überragt. Es ist der größte Nationalpark in Hokkaido und ist größer als einige der kleineren Präfekturen Japans. Es ist ein Paradies für Naturliebhaber und der erste Ort in Japan, an dem Herbstlaub und Schnee jeden Herbst zu sehen sind.
Insbesondere die Herbstblätter des Daisetsu Kogen Onsen auf der Ostseite des Nationalparks bieten einige der spektakulärsten Herbstfarben in ganz Japan, normalerweise die besten in der zweiten Septemberhälfte. Das Gebiet bietet auch Unterkünfte mit Thermalbädern und ist mit einem beliebten Wanderweg verbunden, der durch einen mit Braunbären bevölkerten Teich im Hochland führt. Wanderer müssen tatsächlich einen kurzen Vortrag im Bäreninformationszentrum besuchen, bevor sie losfahren.
Wenn Sie den Herbstlaub näher an Sapporo City betrachten möchten, sollten Sie zum Qausi-Nationalpark Niseko-Shakotan-Otaru Kaigan gehen, um die Blätter rund um Iwaonupuri und den aktiven Vulkan zu sehen. Wenn die Bäume mit leuchtend roten und gelben Blättern gefärbt sind, sieht der Fuß des Vulkans fast so aus, als ob er brennt.
Wir empfehlen Ihnen auch, den Takino Suzuran Hillside National Park im südlichen Teil von Sapporo zu besuchen. Auf dem riesigen 400 Hektar großen Grundstück gibt es einen farbenfrohen Blumengarten, große Spielgeräte, drei Wasserfälle und einen Wald voller Herbstblätter.
Jyozankei Onsen ist ein weiterer großartiger Ort, um die schönen Herbstblätter zu sehen! Auf den gewundenen Wegen, die von Gebirgsbächen umgeben sind, gibt es eine Vielzahl von Baumarten, die wunderschön gefärbt sind und die Landschaft atemberaubend machen.
Zum Schluss möchten wir den Maruyama Park im westlichen Teil von Sapporo City vorstellen. Der Maruyama Park ist nicht nur ein Aussichtspunkt für Kirschblüten, sondern auch ein bezaubernder Ort während der Herbstlaubsaison. Der gesamte Park füllt sich mit wunderschönen Farben und eignet sich hervorragend zum Fotografieren vor dem Hintergrund des Hokkaido-Schreins.
Bitte genießen Sie die vielen Orte, die Hokkaido zu bieten hat, wenn Sie den Herbstlaub betrachten!