Tmark Stadt Nachrichten

Guten Abend allerseits!
Im heutigen Blog möchten wir Ihnen eine lokale Bäckerei vorstellen, die Sie auch spät in der Nacht besuchen können. Im Gegensatz zu den einfachen Brotsorten, die in Japans Convenience-Läden verkauft werden, ist diese Bäckerei insofern einzigartig, als sie „interessante“ Brotsorten verkauft. Was macht es so interessant? Die Namen der Brote sind alle von berühmten Personen oder kreativen Namen. Zum Beispiel wird ihr Kurokku Musshu (Krocket-Monsieur) unter dem Namen 'Kamayatsu' verkauft. Wenn Sie in den 1960er Jahren bei der japanischen Band 'Group Sounds' waren, sollten Sie sich an Kamayatsu Hiroshi erinnern, der auch als Musshu Kamayatsu bekannt ist. Wenn Sie mit Käse gefüllte Backwaren mögen, empfehlen wir Ihnen, diese bei einem angemessenen Preis von 180 Yen auszuprobieren! Es ist großartig für einen Mitternachtssnack oder zum Frühstück am nächsten Morgen.
Ein weiteres leckeres ist "Satou Youko" mit einem Sandwich im Kansai-Stil, das aus einem gerollten Omelett nach japanischer Art besteht. Es gibt auch viele andere Namen wie "Sasaki Nozomi", "Satomi", "Seiko" und "Izumi", die nichts mit Brot zu tun haben! Während viele der bisher erwähnten Namen japanische Mädchennamen sind, gibt es auch Brote, die nach Männern benannt sind. "Ken" bietet ein Brötchen mit Anko (rote Bohnenpaste), während "Yuji" mit Basilikum-Hähnchen gefüllt ist. Außerdem ist 'Kimura' ein mit Apfel gefüllter Kouign Aman und 'Nakano' ist ein berühmtes süßes japanisches Melonenbrot. Es gibt auch ein Brot mit dem Namen "Udon", aber lassen Sie sich nicht täuschen, dass es japanische Udon-Nudeln enthält! Es ist eigentlich ein französisches Baguette. Während wir die Mitarbeiter gerne fragen würden, warum sie so viele seltsame Namen haben, ist die Wahrheit, dass sie über 100 Brotsorten haben, die sie wahrscheinlich nur nach ihren Stammkunden und Erfindern benannt haben!
Dementsprechend gibt es in der Bäckerei tatsächlich ein Einreichungsformular mit der Aufschrift "Wird das Brot, das Sie essen möchten, zu einem Produkt, das unter Ihrem eigenen Namen verkauft wird ?!". Auf dem Formular sieht es so aus, als müsste man seinem eigenen Brot einen Preis, eine Erklärung der Zutaten und ein Bild geben. Wir können die vielen Brotsorten, die in der Bäckerei verkauft werden, nicht vollständig vorstellen. Schauen Sie doch mal rein und probieren Sie es aus!
Shigepan