Tmark Stadt Nachrichten

Frühstücksmenü März und April

Die wichtigsten positiven Bewertungen von denen, die im Tmark City Hotel Sapporo übernachtet haben, sind über unser Frühstücksbuffet. Eine Mischung aus japanischer und westlicher Küche zu servieren, die Speisekarte alle zwei Monate zu wechseln und einen Küchenchef zu haben, der die Hokkaido-Küche liebt, ist das Geheimnis unserer Beliebtheit.

Dieses Mal möchten wir Ihnen unser spezielles Frühstücksmenü für März und April vorstellen.

Vor allem, wenn Sie in Hokkaido sind, müssen Sie gebratenes Huhn 'Zangi' essen. Hier im Tmark City Hotel bereiten wir unseren Zangi in köstlicher Dip-Sauce vor. Standard Zangi wird in Sojasauce mariniert und dann gebraten, wir bereiten unseren Zangi mit einer Sauce zu, die für Dschingis Khan Lamb verwendet wird; Dies gibt unserem gebratenen Huhn einen leckeren Punsch und einen tiefen Geschmack.

Als nächstes ist unsere gekochte Lachs- und Wurzelgemüse Sapei Suppe. Die Suppe hat eine sehr abwechslungsreiche Mischung von Aromen und einen leichten Geschmack und ist daher perfekt für diejenigen, die nicht viel Appetit am Morgen haben.

Schließlich müssen Sie unseren Reispilaf probieren! Das ist der Stolz unseres Küchenchefs. Pilaf ist ein gebratenes Reisgericht mit getrockneten Garnelen, getrockneten Speck, Zwiebeln, Karotte und hat eine lebhafte rosa Farbe und einen schönen buttrigen Duft.

Wir servieren die drei oben genannten Gerichte jeden Tag in den Monaten März und April. Bitte probier sie alle aus!